Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir,  Sportzeitmessung Starzach, Dieter Wagner, Sportplatzweg 31, in 72181 Starzach, erheben, speichern und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nach den Vorschriften der Datenschutzgesetze.

In dieser Erklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Arten von Daten wir zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Ihnen zustehen.

Anonymisierte Datenerhebung und –verarbeitung

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Internetangebots und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei beim Server unseres Providers Silicon Computer GmbH gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
  • Client IP-Adresse.

Diese Daten sind für die Nutzung der Webseite (Verbindungsaufbau, Datenübertragung) erforderlich. Diese Daten werden für Zwecke der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur gespeichert und verarbeitet. Zugriff auf diese Daten haben nur unsere Systemadministratoren. Eine Auswertung der Daten erfolgt nur bei dem begründeten Verdacht entweder eines Angriffs auf die Netzinfrastruktur oder der missbräuchlichen Nutzung.



Personenbezogene Datenerhebung und -verarbeitung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln daher Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten zur Anmeldung an einer Veranstaltung erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Die Datenerfassung erfolgt dabei im Auftrag des jeweiligen Veranstalters unter Berücksichtigung des § 11 BDSG (Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten im Auftrag).

Es werden gemäß DSGVO angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Mit unseren Kunden, den Veranstaltern und Lieferanten, bestehen vertragliche Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung entsprechend der Regelungen der DSGVO.

Zur Erfüllung der vertraglichen Pflichten sind wir berechtigt unter Einhalt der gesetzlichen Datenschutzvorschriften die personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Insbesondere bezieht sich die Weitergabe an den Softwaredienstleister raceresult AG (Joseph-von-Fraunhofer-Str. 11, D-76327 Karlsruhe).

Wir vermitteln zudem im Auftrag des Veranstalters gegebenenfalls die Zahlung des Startgeldes. Die technische Zahlungsabwicklung erfolgt über den jeweiligen Veranstalter. Die Speicherung von Bankdaten erfolgt entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung der raceresult AG unter https://www.raceresult.com/de-de/contact/dataprivacy.php

Anmeldeservice und Zeitnahme für Sportveranstaltungen

In der Regel ist der eigentliche Zweck der Auftragsdatenverarbeitung durch Sportzeitmessung Starzach die Teilnehmererfassung (online vorab und/oder offline während der Veranstaltung), die Zeitmessung, die Wettkampfauswertung und Ergebnisveröffentlichung. Mit Ihrer Anmeldung und Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie implizit einer solchen Datenverarbeitung zum Zwecke der Wettkampfauswertung und Ergebnisveröffentlichung zu.


1) Anmeldung zu Sportveranstaltungen

Wenn Sie sich oder andere für Sportveranstaltungen anmelden, werden zu allen angemeldeten Personen Daten erhoben, die der jeweilige Veranstalter vorgibt und die Sportzeitmessung Starzach speichert, nutzt und an den Veranstalter übermittelt.

Die erhobenen Daten sind aus der jeweiligen Eingabemaske ersichtlich. Regelmäßig werden von allen Teilnehmern folgende Daten erhoben:

  • Vor- und Nachname
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum oder Jahrgang
  • Kategorie
  • Teamname (z.B. Verein, Laufgemeinschaft, Schule, Firma)

Je nach Veranstalter können weitere Pflichtangaben (z.B. E-Mail-Adresse, Adressdaten, Telefonnummer, Nationalität) hinzukommen, auf die Sie im Anmeldeprozess gesondert hingewiesen werden. Die Angabe weiterer Angaben zu der angemeldeten Person ist freiwillig.
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine Übersicht der zu jeder angemeldeten Person erhobenen Daten.
Der Veranstalter speichert und nutzt die übermittelten Daten zum Zwecke der Durchführung der Sportveranstaltung und zur Information der angemeldeten Teilnehmer über die Sportveranstaltung.

Informationspflicht des Anmelders: Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie als Anmelder sicherstellen müssen, dass die von Ihnen angemeldeten Personen auch tatsächlich angemeldet werden wollen und dass die angemeldeten Personen mit der Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung ihrer personenbezogenen Daten durch Sportzeitmessung Starzach und den Veranstalter einverstanden sein müssen. Sie sind verpflichtet, allen von Ihnen angemeldeten Teilnehmern diese Datenschutzhinweise zuzuleiten.


2) Veröffentlichung von Teilnehmerdaten und Ergebnisdaten

Sportzeitmessung Starzach und der Veranstalter veröffentlichen im Zusammenhang mit der Sportveranstaltung auf der Webseite von Sportzeitmessung Starzach und auf der Webseite des Veranstalters, sowie gegenüber der Presse folgende Daten der Teilnehmer:

  • Teilnehmerlisten mit Startnummer, Vor- und Nachnamen Teamname, Geschlecht, Jahrgang,  Alters- oder Laufklasse
  • Ergebnislisten mit Startnummer, Vor- und Nachname, Teamname, Geschlecht, Jahrgang, Alters- oder Laufklasse, Zeit, Rang

Je nach Veranstalter können in den Teilnehmer- und Ergebnislisten weitere Daten angegeben werden, auf die Sie jeweils vom Veranstalter hingewiesen werden.

3) Datenspeicherung

Ihre Daten werden im Auftrag eines Veranstalters für die Abwicklung der Teilnahme bei dessen Sportveranstaltungen sowie das zugehörige Sportergebnismanagement auf Rechtsgrundlage von Einwilligung, Vertragserfüllung bzw. berechtigte Interessen bei der Anmeldung und Zeitnahme erhoben und verwendet.

Um einen professionellen und umfassenden Service bieten zu können werden diese Daten dauerhaft archiviert. Diese Daten werden in Form von Melde/Teilnehmer-, Start- und Ergebnislisten für Archivzwecke und berechtigte Interessen des Verantwortlichen gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht.

Dies wird von der betroffenen Person ausdrücklich zur Kenntnis genommen und mit der Teilnahme an einem Wettbewerb erklärt sich der Teilnehmer bereit, dass diese Daten erfasst und veröffentlicht werden.


Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung von personenbezogenen Daten

Wir erteilen Ihnen auf Anfrage jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über deren Herkunft, über die Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung. Die Auskunft können Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einholen.

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Im Falle der Datenverarbeitung im Auftrag durch Sportzeitmessung Starzach trägt der Veranstalter als Auftraggeber die Verantwortung für die Bearbeitung Ihrer Rechte. Bitte wenden Sie sich mit Ihremm entsprechenden Anliegen schriftlich oder per E-Mail direkt an den jeweiligen Veranstalter oder gerne auch an uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an unsere Postanschrift. Wir kommen Ihrer Anfrage so schnell wie möglich nach.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Verweis: https://www.e-recht24.de

Cookies

Wir verwenden für unsere Internetseiten sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Mit dem Setzen von Cookies kann unser Webserver Ihren Browser und Ihre individuellen Einstellungen in unseren Webseiten erkennen und Ihnen auf diese Weise die Benutzung unserer Seiten erleichtern.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok